RETENCON AG
Freystraße 4

80802 München

Telefon: +49 171 7937773

Email: uta.schneppe@retencon.de

Copyright © 2018 RETENCON AG  I  Alle Rechte vorbehalten 

 

SEMINARE.

 

07

NEUROLEADERSHIP@WORK

 

Training für Führungskräfte

 

Die Teilnehmer lernen, wie man sich in Zeiten des digitalen Wandels selbst gesund halten und als Führungskraft die Gesundheit der Mitarbeiter fördern kann.

Unter Berücksichtigung der Erkenntnisse aus der Gehirnforschung, der Persönlichkeitsanalyse und dem Spitzensport lernen die Teilnehmer die Auswirkung auf die Gesundheit kennen. Den Teilnehmern wird anhand von vielen Praxisbeispielen wirkungsvoll aufgezeigt, wie sie das psychologische Empowerment ihrer Mitarbeiter fördern und die Resilienz stärken. 

Die Teilnehmer werden befähigt, „Gesundheit“ ganzheitlich zu verstehen und sind in der Lage ein gesundheitsförderliches Umfeld zu schaffen.

Ständige Erreichbarkeit, digitaler Wandel und die Zunahme von Komplexität und Dynamik stellen an unseren Körper völlig neue Herausforderungen. Dabei wird es immer wichtiger, Strategien zu entwickeln, wie man die eigene Gesundheit und die seiner Mitarbeiter fördert um die zukünftigen Herausforderungen zu bewältigen. Dabei spielen Werte, Agilität und Bewegung nicht nur für die Organisation eine zentrale Rolle, sondern auch für die Menschen, die in der Organisation arbeiten.

 

Wir entwickeln ein ganzheitliches Verständnis für Gesundheit und lernen, wie man Gesundheit fördern kann. Wir verstehen, wie sich die Unternehmenskultur und die Kommunikation auf unsere Gesundheit auswirken. Dabei werden Erkenntnisse aus der Neurobiologie, der Medizin und dem Spitzensport in Einklang gebracht um die eigene Resilienz und die der Mitarbeiter zu fördern. Die Führungskräfte werden durch das Erlernen von Handlungs,- und Methodenkompetenz  befähigt, wie sie ihre eigene Gesundheit schützen und die Gesundheit ihrer Mitarbeiter fördern.

 

Für ein gesundes Unternehmen.

IHR TRAINER
Martin Schadhauser

 

Dipl. Betriebswirt, Partner und Geschäftsführender Gesellschafter eines Sport- & Rehazentrums

07

AUF EINEN BLICK.

Ziel und Nutzen
 

Die Teilnehmer lernen, wie man sich in Zeiten des digitalen Wandels selbst gesund halten und  als Führungskraft die Gesundheit der Mitarbeiter fördern kann.

 

>> Dauer  2 Tage

       Seminar im Mai: Do, 04.05. – Fr, 05.04.2019

       und

       Seminar im September: Di, 24.09. – Mi, 25.09.2019

 

>> Veranstaltungsort München

>> Teilnehmer 8 – 12 Personen

>> Methode

       Impulsvorträge

       Gruppen- und Einzelarbeit

       Diskussion/ Reflexion

       Erfahrungsaustausch

>> Teilnahmegebühr:

        890,- EUR zzgl. MwSt., inkl. Verpflegung

MARTIN SCHADHAUSER

Seit mehr als zwölf Jahren beschäftigt sich der studierte Dipl. Betriebswirt mit modernen Therapiekonzepten als Partner und Geschäftsführender Gesellschafter eines Sport- & Rehazentrums, in dem ein Team aus Ärzten, Physio- und Ergotherapeuten, Sportlehrern und Psychologen täglich um die 250 Patienten behandelt.

 

Er ist unser Experte in allen Fragen des BGM & BEM und betreut unsere Kunden mit intelligenten und effizienten Lösungen. Seine vielfältigen Erkenntnisse aus der Therapie und der Betreuung vieler Spitzensportler lässt er direkt in das betriebliche Gesundheitsmanagement einfließen und bietet damit neue Wege.